Download PDF by Daniel Rühl: Arbeitsgemeinschaften oder optierende Kommunen: Wer arbeitet

By Daniel Rühl

ISBN-10: 3638670724

ISBN-13: 9783638670722

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, notice: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major (Professur für Volkswirtschaftslehre, insb. exertions Economics), Veranstaltung: Arbeitsmarktreformen, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vier Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt („Hartz-Gesetze“) haben die Arbeitsmarktpolitik in Dtl. erheblich verändert. Mit den ersten beiden dieser Gesetze wurden insb. die arbeitsmarktpolitischen Instrumente des SGB III reformiert, das dritte Hartz-Gesetz zielte auf organisatorische Veränderungen bei der Bundesanstalt für Arbeit (heute BA) und mit Hartz IV wurden Anfang 2005 Arbeitslosen- und Sozialhilfe für Erwerbsfähige zur Grundsicherung für Arbeitssuchende im SGB II zusammengelegt. Ferner besteht nach einem Kompromiss im Vermittlungsausschuss die Möglichkeit, dass nicht nur Arbeitsgemeinschaften aus jeweils einer Arbeitsagentur und einer Kommune, sondern auch sixty nine Kommunen in alleiniger Trägerschaft für die Umsetzung der neuen Leistungen zuständig sein können.
Mit den genannten Reformen sind different Evaluierungsaufträge des Gesetzgebers verbunden, wobei gem. § 6c SGB II die Aufgabenwahrnehmung durch die Optionskommunen im Vergleich mit derjenigen durch die ARGEn bis Ende 2008 zu untersuchen ist. Dabei sollen Erkenntnisse darüber gewonnen werden, welches der beiden Trägermodelle sich ggf. besser zur Erreichung der gegebenen Ziele eignet und damit Gegenstand weiterer Reformen werden könnte . An den skizzierten gesetzlichen Evaluationsauftrag knüpft die vorliegende Arbeit an. Es soll auf foundation der bisherigen Erkenntnisse und des bis dato verfügbaren Zahlen- und Datenmaterials dargestellt werden, worin sich ARGEn und zkT unterscheiden und wer ggf. effizienter arbeitet. In Kapitel 2 werden zunächst die erforderlichen Hintergrundinformationen herausgearbeitet. Dabei spielen die Standpunkte von Parteien und Institutionen vor und während des Gesetzgebungsverfahrens ebenso eine Rolle, wie die schließlich ratifizierten gesetzlichen Regelungen und die Unterschiede in der organisatorischen Ausgestaltung. Kapitel three beleuchtet dann die wirtschaftliche Ausgangssituation und jene auf dem Arbeitsmarkt, mit der sich die SGB II-Träger konfrontiert sahen. Danach sollen die Beweggründe für die letztendlich gewählte shape der Aufgabenwahrnehmung geschildert werden, woran sich eine vergleichende Darstellung von Arbeitsgemeinschaften und optierenden Kommunen hinsichtlich der Effizienz ihrer Leistungserbringung anschließt.

Show description

Read or Download Arbeitsgemeinschaften oder optierende Kommunen: Wer arbeitet effizienter? (German Edition) PDF

Similar hr & personnel management books

Download e-book for kindle: Erfolgreiches Personalmarketing (German Edition) by Thomas Czisch

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - own und company, be aware: 1,3, Hochschule Bremen, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Derzeit ist die Zahl der Arbeitslosen aufgrund der guten Konjunktur auf ca. 3,687 Millionen (Stand Juni 2007) gesunken. Wegen des starken Wirtschaftswachstums, ist zudem mit einer wachsenden Nachfrage nach Mitarbeitern zu rechnen.

Download e-book for iPad: How Extraordinary Job Satisfaction can be achieved: Examples by Klaus Schütz

Medical Essay from the yr 2011 within the topic enterprise economics - body of workers and corporation, grade: A, Union Graduate collage, direction: dealing with humans and groups in corporations, language: English, summary: each year, the company journal Fortune publishes its record of the a hundred most sensible businesses To paintings For®.

Download e-book for iPad: The Leader's Daily Role in Talent Management by William Rothwell,Peter Chee,Jenny Ooi

Many firms have taken steps to deal with the perceived expertise shortages stemming from the pending wave of baby-boomers’ retirements, to assembly expertise wishes stemming from the explosive development of human source. yet few organisations were winning in making the transition from strategic-level expertise reports to integrating expertise administration effectively into the day-by-day paintings of company leaders.

Download e-book for kindle: The Employer Brand: Keeping Faith with the Deal by Helen Rosethorn

The tradition an service provider cultivates as an enterprise is simply as very important to its luck because the model picture of its product or service. A tradition that's at odds with the organisation's advertisement actions is the most important sign to shoppers, staff and different stakeholders; it's a sign that might effect at the employers' revenues, marketplace recognition, percentage price and their skill to draw and hold the type of staff that they want.

Additional resources for Arbeitsgemeinschaften oder optierende Kommunen: Wer arbeitet effizienter? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Arbeitsgemeinschaften oder optierende Kommunen: Wer arbeitet effizienter? (German Edition) by Daniel Rühl


by Kenneth
4.3

Rated 4.53 of 5 – based on 42 votes